Home/Schweizer Zeitschrift für Ernährungsmedizin 04/2021/Bessere Vegi-Gerichte statt Fleischverbote

Bessere Vegi-Gerichte statt Fleischverbote

Aus gesundheitlicher und ökologischer Sicht wäre eine vermehrt pflanzenbasierte Ernährung wünschenswert. Es ist aber eine Herausforderung, das in einer liberalen Gesellschaft ohne Zwang zu erreichen. Ein Teilprojekt des Forschungsvorhabens «Innovationen in der Ernährung – Novanimal» wollte klären, wie man Menschen für eine gesündere und ressourcenleichtere Ernährung gewinnt. Priska Baur, Leiterin des Teilprojekts und zusammen mit Jürg Minsch CoLeiterin von Novanimal, präsentierte die Ergebnisse und die daraus folgenden Denkanstösse.

Barbara Elke9.12.2021
image

Bitte loggen Sie sich ein um den Inhalt zu sehen

Rosenbergstrasse 115
8212 Neuhausen am Rheinfall
Telefon: +41 52 675 51 74
info@docinside.ch
www.docinside.ch

Handelsregistereintrag
Firmenname: DOCINSIDE AG
UID: CHE-412.607.286

Über uns
Bankverbindung

Schaffhauser Kantonalbank
8200 Schaffhausen
IBAN: CH76 0078 2008 2797 0810 2

Mehrwertsteuer-Nummer
CHE-412.607.286

Kontakte

Dr. med. Adrian Müller
Betrieb und Inhalte
adrian.mueller@docinside.ch

Dr. med. Richard Altorfer
Inhalte und Redaktion
richard.altorfer@docinside.ch

Dr. med. Christine Mücke
Inhalte und Redaktion
christine.muecke@docinside.ch

Copyright © 2021 Alle Rechte vorbehalten.
Powered by Deep Impact / Spectra